PA2014-01_Trauer um Zoran Ziletic

© Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG), A-1030 Wien. Alle Rechte vorbehalten. Impressum I Datenschutzerklärung

Haus der Heimat, Wien

Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG)

Pressedienst der Donauschwäbischen Arbeitsgemeinschaft (DAG)

Diese Aussendung als PDF herunterladen.  



Rückfragehinweis: VLÖ, Haus der Heimat, Ing. Norbert Kapeller, Steingasse 25, A-1030 Wien
T: +43/(0)1/7185905; M: +43/(0)664/3520305; E: norbert.kapeller@vloe.at



Pressedienst des Verbands der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ)
PA2014-01, 29.01.2014

Trauer um Zoran Žiletić


Wie kürzlich bekannt wurde, herrscht bei den deutschen Heimatvertriebenen große Trauer aufgrund des Ablebens des deutschen Germanistikprofessors Zoran Žiletić, der am 15. Dezember 2013 verstorben ist.

„Zoran Žiletić, der völkerverständigend und völkerverbindend im universitär-wissenschaftlichen Bereich arbeitete, hat sich bereits unter dem Milošević-Regime mit großem Engagement für die  Aussöhnung und einer gerechten Geschichtsbetrachtung und –Aufarbeitung des donauschwäbischen Schicksals ausgesprochen und trat stets dafür ein, den tausenden donauschwäbischen Opfern eine Stimme zu geben, die nunmehr leider verstummt ist“, so VLÖ- und DAG-Bundesvorsitzender DI Rudolf Reimann und VLÖ-Generalssekretär Ing. Norbert Kapeller in Bezug auf eine Aussendung des BdV, die Sie hier nachlesen können.


BdV-Pressemitteilung